Torhüterin Carina Schlüter verlängert ihren Vertrag beim SC Sand

Erfreuliche Nachrichten aus der Wintervorbereitung des SC Sand: Torhüterin Carina Schlüter wird auch in der kommenden Saison im Dress des SC Sand auflaufen.
Manager Gerald Jungmann zeigt sich erfreut über den Verbleib der Nr.1 :„Carina Schlüter hat sich in den vergangenen zwei Jahren beim SC Sand zur Leistungsträgerin entwickelt und gehört zu den besten Torhüterinnen der Liga. Mit ihrer sportlichen Klasse ist sie für unser Team unverzichtbar.“
 „Wichtige Personalie“
Cheftrainer Sascha Glass: „Wir freuen uns sehr, dass sich Carina für die Vertragsverlängerung entschieden hat. Sie hat in den letzten Jahren eine tolle Entwicklung genommen und zählt zu den Top Torhüterinnen in Deutschland. Sie ist ein wichtiger Baustein in unserem Spiel. Sie ist sehr fleißig und ehrgeizig und will sich stetig verbessern. Das schätze ich sehr an ihr.“
Schlüter kam im Sommer 2016 vom Herforder SV aus der 2.Bundesliga Nord.
Im November 2016 nahm sie an der U20 Weltmeisterschaft in Papua-Neuguinea teil und gehört aktuell dem Kader der Frauen Nationalmannschaft an.
Auch Carina ist froh, dass der Vertrag jetzt unterschrieben ist: „ Nicht nur der Aspekt des Wohlfühlens hat meine Entscheidung beeinflusst, sondern auch, dass ich hier schon als junge Spielerin viel Verantwortung übernehmen kann und für die Mannschaft ein wichtiger Rückhalt bin. Mit Sascha und Mirella haben wir ein perfekt eingespieltes Trainerteam, das genau wie Timo als Torwarttrainer sowohl auf die Gesamtkonstellation des Teams, als auch auf die Bedürfnisse jeder einzelnen Spielerin eingeht, sodass ich für mich persönlich weiterhin sehr gute Entwicklungschancen sehe. Ich freue mich sehr auf eine weitere Saison beim SC Sand mit neuen Herausforderungen.“

Autor: Claudia von Lanken
Veröffentlicht am 31.01.2018 um 17:59