Logo Heim
#WirBleibenZuhause

Logo Gast

DFB-Pokalfinale der Frauen wird terminlich verlegt

Das DFB-Pokalfinale der Frauen wird aufgrund der Auswirkungen der Coronakrise terminlich verlegt. Das Finale sollte ursprünglich am 30. Mai 2020 in Köln ausgetragen werden. Vor dem Hintergrund des aktuell ruhenden Spielbetriebs in Deutschland und der offenen Frage, wann dieser fortgesetzt werden kann, bleiben neben dem DFB-Pokalfinale, auch die Termine der Viertel- und Halbfinalspiele aktuell vakant.
Für den DFB-Pokal der Frauen gilt, was für die Wiederaufnahme des Spielbetriebs grundsätzlich gilt: Maßgeblich sind die Zustimmung der zuständigen Behörden und die Einhaltung entsprechender Vorgaben für mögliche Spiele ohne Zuschauer.
Bis zur Neuterminierung behalten die bereits für das DFB-Pokalfinale der Frauen erworbenen Tickets sowie die Hospitality-Pakete im Sinne einer Spielverlegung ihre Gültigkeit.

Aktuelle Informationen teilt der DFB auf seinem Ticketportal mit.

Autor: DFB
Bildquelle: SC Sand
Veröffentlicht am 30.04.2020 um 14:07

News Bild