Offizielle Webseite desSC Sand

Sandsturm

Logo Heim
Heimspiel

:::

TAGESTDMINSEK

Logo Gast

SC Sand verpflichtet Noemi Gentile vom SC Freiburg

Mit Noemi Gentile kann der Frauen-Bundesligist SC Sand einen weiteren Neuzugang präsentieren. Die 20-Jährige wechselt vom SC Freiburg in die Ortenau, bei dem sie in der abgelaufenen Saison in der Regionalliga Süd 16 Partien absolvierte. Die gebürtige Schwäbin bestritt bereits 24 Zweitligaspiele für die Reserven des VfL Wolfsburg und des SC Freiburg. Das Fußballspielen gelernt hat die Abwehrspielerin in ihrer Heimat bei der SG Untertürkheim, dem FSV Waiblingen und dem SV Fellbach. Gentile spielt seit der U 15 in sämtlichen Nachwuchs-Nationalmannschaften für Deutschland.
„Ich freue mich sehr über die neue Herausforderung beim SC Sand. Ich möchte hier den nächsten Schritt machen und mich in der Bundesliga beweisen. Nicht nur sportlich, sondern auch persönlich ist es für mich eine Chance, mich weiterzuentwickeln. Ich bin glücklich, dass der SC Sand mir dieses Vertrauen schenkt“, so der jüngste Neuzugang zu seiner neuen Aufgabe.

Autor: Heiko Borscheid
Bildquelle: Heiko Borscheid
Veröffentlicht am 07.07.2020 um 12:16

News Bild