Logo Heim
Heimspiel

:::

TAGESTDMINSEK

Logo Gast

SC Sand mit dritter Neuverpflichtung.

Zur kommenden Saison verpflichtet der SC Sand die polnische Nationalspielerin Patrycja Balcerzak, die bis jetzt 41 Länderspiele absolviert hat. Die 25 jährige Mittelfeldspielerin läuft aktuell noch in Polen für den Tabellenführer Gornik Leczna auf.

„Die Saison ist zwar noch nicht zu Ende aber der richtige Moment, um mich von den Fans und aktuellem Verein zu verabschieden, kommt sicherlich zum Ende der Saison, in der ich nichts anderes Wünsche als die doppelte Titelverteidigung. Trotzdem möchte ich auf diesem Weg einige Worte zum erfolgreichen Vertragsabschluss mit dem SC Sand finden, um dem Verein, der Mannschaft und den Fans "Hallo" zu sagen. An der Stelle ist die Frauen Bundesliga natürlich für mich eine nächste Herausforderung, weil ich in Polen bei allen Meistern der letzten Jahre gespielt habe und mich in einer der stärksten Liga der Welt nochmals weiterentwickeln will. Das Trainerteam mit ihrer hohen Trainingsqualität und die hervorragende Atmosphäre im Team haben ersteres Ligaargument natürlich abgerundet. Ich möchte mich sportlich stets weiterentwickeln und auch als Person ist ein neues Umfeld und Land eine tolle Herausforderung.

Ein Sprachkurs ist bereits gebucht und neben der schnellen Akklimatisierung im neuen Team möchte ich dem SC Sand bei der weiteren Stabilisierung in der oberen Tabellenhälfte helfen und im DFB-Pokal angreifen. Auf meiner Spielposition freuen mich auf die Begegnungen mit europäischen Topspielerinnen in denen ich meine ganze Kraft, harte Arbeit und Erfahrung für das neue Team einsetzen kann. Das wird sicherlich eine "knochenharte" Angelegenheit und ich freue mich schon darauf!

„Patrycja besitzt eine gute Präsenz, eine gute Physis, ist zweikampfstark und hat eine gute Technik.
Sie ist Stammspielerin der polnischen Nationalmannschaft. Sie möchte nun in der Bundesliga den nächsten Schritt machen. Wir freuen uns sehr, dass Patrycja in der nächsten Saison für uns spielen wird, “ so Cheftrainer Sascha Glass.

Autor: SC Sand
Bildquelle: Patrycja Balcerzak
Veröffentlicht am 14.05.2019 um 12:00

News Bild