Logo Heim
#WirBleibenZuhause

Logo Gast

Kleingruppentraining in der Corona-Zeit

Nach einer vierwöchige Trainingspause aufgrund der derzeitigen Corona-Situation, konnten die SC Sand Frauen am Montag den 20.04. in Kleingruppen wieder in das Training einsteigen.

Dies ermöglicht eine Ausnahmegenehmigung für Profisportler vom Land Baden-Württemberg vom 10. April.

Über den Verlauf der Trainingspause durften sich die Spielerinnen in ihrer Heimat mit Hilfe von individuellen Trainingsplänen fit halten. Das tägliche Mannschaftstraining konnte diese allerdings nicht ersetzen. Ziel des aktuellen Kleingruppentrainings ist es nun, die Spielerinnen wieder auf ein angemessenes Fitnesslevel zu bringen und das Ballgefühl zurück zu gewinnen.

Die Umsetzung der Trainingseinheiten unter den vorgeschriebenen Auflagen stellen bislang keine Schwierigkeiten da. Lediglich die Trainingsplanung erfordert eine besondere Kreativität.

Jedoch wirft die Ungewissheit zum weiteren Verlauf der Flyeralarm Frauen-Bundesliga Saison einen Schatten über die Spielfreude der Mannschaft. Neue Infos sind nach einer Sitzung der DFL am 23. April zu erwarten.

Autor: SC Sand
Bildquelle: Diane Calwell
Veröffentlicht am 21.04.2020 um 21:31

News Bild