Auswärtsniederlage in Essen

Mit einer verdienten Niederlage kehrt der SC Sand aus Essen zurück.
Den Führungstreffer der Essenerinnen erzielte Turid Knaak per Handelfmeter(29.), nachdem Leticia Santos unglücklich den Ball berührte. In Halbzeit zwei legte Knaak mit einem satten Schuss ins kurze Eck nach (60.) Für den 3:0-Endstand sorgte Nationalspielerin Linda Dallmann (90.) , die einen Fehler im Aufbauspiel nutze.
Am kommenden Mittwoch gastiert der 1. FFC Frankfurt im Orsay Stadion.

Autor: Claudia von Lanken
Bildquelle: Mirko Kappes
Veröffentlicht am 25.03.2018 um 22:07