Logo Heim
Heimspiel

:::

TAGESTDMINSEK

Logo Gast

SC Sand Frauen III – SG Ichenheim/Niederschopheim/Altenheim

Die SG Ichenheim/Niederschopfheim/Altenheim blieb gegen die SC Sand Frauen III chancenlos. An den Kräfteverhältnissen kamen mit dem 4:0 Sieg der Sanderinnen keine Zweifel auf.



Tabea Harter stellte die Weichen für die SC Sand Frauen III Mitte der ersten Halbzeit auf Sieg, als sie in Minute 20 den 1:0 Führungstreffer erszielte. Für das zweite Tor des Teams von Trainer Frank Stocks sorgte Melina Stocks nur knapp 10 Minuten später. Mit der Führung für die Heimmannschaft ging es in die Kabine.

Nach Wiederanpfiff war es Miriam Hertenstein, die die Sanderinnen mit ihrem Treffer zum 3:0 in ruhiges Fahrwasser brachte. Ehe der Abpfiff ertönte, war es Melina Stocks, die den 4:0 Heimerfolg aus Sicht der SC Sand Frauen III perfekt machte (88.).

Nachdem SC Sand 3 hinten nichts anbrennen ließ und vorne Kaltschnäuzigkeit bewies, sind die SC Sand Frauen III weiter im Rennen um die vorderen Plätze der Landesliga. So verläuft die Saison 2019/2020 auch nach dem Rückrundenstart weiterhin äußerst positiv aus Sicht des SC Sand

Als nächstes steht für die SC Sand Frauen III eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag den 15.03. um 15:00 Uhr geht es gegen den FV Baden-Oos.

Autor: SC Sand
Bildquelle: BJLuc-Photos
Veröffentlicht am 10.03.2020 um 10:41