SC Sand II gewinnt gegen Wacker München!

Hinter dem Spitzenreiter Ingolstadt und zwischen dem FC Forstern auf Rang 2 und dem SV Alberweiler liegt als Tabellendritter der Regionalliga Süd unverändert der SC Sand II, der sein Gastspiel beim FFC Wacker München mit 2:0 für sich entscheiden und damit seinen sechsten Sieg in Folge einfahren konnte. Dabei erzielten die Gäste aus der Ortenau ihre Treffer zu psychologisch günstigen Zeitpunkten. Erst brachte Jennifer Schlee ihre Farben bereits in der 4. Spielminute in Führung, ehe Anne Rotzinger unmittelbar vor dem Seitenwechsel die Führung ausbaute und den Gastgeberinnen aus der bayerischen Landeshauptstadt damit einen erheblichen Dämpfer verpasste. In Hälfte 2 behauptete die Bundesliga-Reserve ihren Vorsprung schließlich routiniert und brachte den Auswärtssieg über die Ziellinie. Während sich der SC Sand II damit endgültig im Spitzenfeld der Tabelle etabliert hat, kassierte der FFC Wacker bereits seine vierte Niederlage im fünften Heimspiel.

Autor: Georg Forscht
Bildquelle: SC Sand
Veröffentlicht am 29.10.2018 um 22:10